VITA Magazin
1-2021
4/19

Nagelflecken deuten auf einen Kalziummangel hin

Weiße Flecken auf den Fingernägeln kommen recht häufig vor. Wohl jeder von uns hatte bereits damit zu tun! Doch wodurch entstehen sie eigentlich?


Woher auch immer das Gerücht kommt, ein Kalziummangel könne sich in weißen Flecken auf den Fingernägeln zeigen: Dem ist nicht so. Tatsächlich bleibt ein Kalziummangel nämlich lange ohne jegliche Symptome – erst im sehr fortgeschrittenen Stadium kann er ein Kribbeln am Mund oder auch Krämpfe in den Händen nach sich ziehen. Weiße Flecken auf den Nägeln können aus Mikro-Verletzungen oder Entzündungen an der Nagelwurzel entstehen, die zum Beispiel durch kleine Maniküre-Unfälle oder andere Verletzungen verursacht wurden. Findet sich ein weißer Fleck in der Mitte des Nagels, liegt die Ursache seines Erscheinens etwa zwei Monate zurück. Wird daraus eine Linie, die über den gesamten Nagel läuft, sollte ein Hautarzt zu Rate gezogen werden. Das Gleiche gilt, wenn der Fingernagel plötzlich seine Farbe verändert und entweder dunkler oder heller wird.