VITA Magazin
3-2020
13/19
© Getty Images

Meditation

Es ist wissenschaftlich bewiesen: Meditation mindert das Stressempfinden und hat eine positive Wirkung auf die Gesundheit. Wird regelmäßig geübt, werden Gelassenheit und Konzentrationsfähigkeit gefördert. Das Meditieren kann erlernt werden in einem Kurs, aber auch im Alleingang mithilfe eines Podcasts oder einer Meditations-App. Es geht vor allem darum, die Aufmerksamkeit bewusst auf den Atem und damit auf den jetzigen Moment zu konzentrieren eine Technik, die auch außerhalb der Meditation zu einer bewussteren Wahrnehmung und tieferer innerer Ruhe führt. Schon zehn Minuten täglich können Veränderungen bewirken!